Projektübersicht

Die ehrenamtliche BRK-Bereitschaft mit ihrem Betreuungs- und Verpflegungsdienst im Landkreis Dingolfing-Landau möchte sich ein Schnell-Einsatz-Zelt anschaffen. Es dient dem Aufenthalt der Einsatzkräfte oder der Bevölkerung bei größeren Schadensfällen in unserem Landskreis Dingolfing-Landau! Einsatzkräfteversorgung z.B. bei einem Brand in Mengkofen oder bei einer Vermisstensuche im Bereich Landau an der Isar. Wir sind überall unterwegs!

Kategorie: Soziales Engagement
Stichworte: Verpflegungsdienst, Betreuungsdienst, BRK, Ehrenamt, Katastrophenschutz
Finanzierungs­zeitraum: 23.11.2018 08:45 Uhr - 15.01.2019 08:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Frühjahr 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir haben uns letztes Jahr einen Geräteanhänger "Verpflegung" angeschafft. Dieser ist ein umgebauter Verpflegungsanhänger. Wir werden hier bei größeren Schadenslagen alarmiert und sind für die Verpflegung der Einsatzkäfte oder auch der Bevölkerung zu jeder Tages- und Nachtzeit zuständig. Natürlich werden hier auch Betroffene von uns betreut.

Nun fehlt uns noch ein Schell-Einsatz-Zelt um hier die Einsatzkräfte und die Bevölkerung vor Wind und Wetter schützen zu können oder auch einen Rückzugsort bieten zu können um neue Kraft für den Einsatz zu schöpfen! Wir sind hier für den ganzen Landkreis zuständig!

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unsere Ziele:

- Schutz der Einsatzkräfte bei schlechter Witterung
- Aufenthalt der Bevölkerung bei Schadensereignissen
- Rückzugsort um neue Kraft zu schöpfen
- Schutz unserer Einsatzkräfte bei der Essensausgabe
- Hygiene
- Ehrenamt schützen!
- kommt dem ganzen Landkreis Dingolfing-Landau zu gute

Zielgruppen:

- Hilfsorganisationen
- Katastrophenschutz
- Feuerwehren
- Bevölkerung
- Landkreis Dingolfing-Landau

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die BRK Bereitschaft Dingolfing ist mit ihrem Betreuungs- und Verpflegungszug im ganzen Landkreis Dingolfing-Landau bei größeren Schadensfällen unterwegs. Aber auch darüber hinaus - sei es beim Hochwasser in Deggendorf oder in Simbach am Inn.

Wir möchten mit dem Schnell-Einsatz-Zelt ein weiteres Zeichen der Menschlichkeit und der Hilfe in unserem Landkreis setzen. Den Einsatzkräften Stärkung bei größeren Einsätzen geben und das Ehrenamt in den Mittelpunkt bringen!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Es wird ein besonderes "Schnell-Einsatz-Zelt" für unsere Bereitschaft angeschafft.

Für uns wäre dieses Optimal! Warum ?

- Wird in einem Rucksack verstaut
- mit rund 20 Kilo ein Leichtgewicht
- Aufbauzeit knappe 5 Minuten
- es hätte Platz in unserem Verpflegungsanhänger

Wer steht hinter dem Projekt?

Die ehrenamtliche Bereitschaft Dingolfing ist eine der größten von 10 Bereitschaften im Landkreis Dingolfing-Landau.

Wir sind mit unserem Betreuungs- und Verpflegungsdienst an den Katastrophenschutz im Landkreis mit angebunden.

Schaut doch einfach mal auf unserer Homepage www.bereitschaft-dingolfing.brk.de vorbei

oder folgt uns auf Facebook! ;-)
www.facebook.com/bereitschaft-dingolfing