Projektübersicht

Unser Verein besteht seit 1984. Im gleichen Jahr wurde auch unsere Reitanlage errichtet. Seither besteht unser Stüberl und hat bis heute leider keine Sanierung erhalten, was an dem 36 Jahre alten Stüberl deutlich zu sehen ist. Die Gelder sind knapp, da vieles in die vereinseigenen Schulpferde und in die Ausbildung der Jugend investiert wird. Daher fehlen leider, wie zu oft, die Gelder für bauliche Maßnahmen. Aus diesem Grund möchten wir unser Stüberl sanieren und die enthaltene Küche erneuern.

Kategorie: Sport und Freizeit
Stichworte: Gemeinschaftsraum, Jugend, Küche, Reiten, Reiterfreunde
Finanzierungs­zeitraum: 21.08.2020 15:00 Uhr - 26.11.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Dezember 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Unser Verein besteht seit 1984 und im gleichem Jahr wurde auch unsere Reitanlage errichtet. Seither besteht unser Stüberl und hat bis heute leider keine Sanierung erhalten, was an dem 36 Jahre alten Gemeinschaftsraum deutlich zu sehen ist. Die Gelder sind knapp, da vieles in die vereinseigenen Schulpferde und in die Ausbildung der Jugend investiert wird. Daher fehlen leider, wie zu oft, die Gelder für bauliche Maßnahmen. Momentan bzw. auch die letzten Jahre schon wird unser Stüberl nicht mehr genutzt, denn dafür ist es einfach zu ungemütlich und lädt ganz und gar nicht zum Verweilen ein. Somit besteht ein Raum der nicht genutzt wird!
Schade finden wir. Denn dieser Raum könnte ein schöner Ort sein!
Hier könnte ein Zusammentreffen der Jugend stattfinden, ein Austausch zwischen Trainer, Eltern und Kindern. Ein Aufenthaltsort wo sich die Kinder vor und nach ihren Reitstunden aufhalten und Theoriestunden, verschiedene Kurse und auch Vorbereitungen auf diverse Abzeichen und Prüfungen abgehalten werden können. Nicht zuletzt sollte dieser Raum für alle ein schöner Gemeinschaftsraum sein, indem ein reger Austausch aller Altersgruppen und aller Vereinsmitglieder stattfinden soll und kann. Ein Raum der durch die eigenen Mitglieder belebt wird! Unsere Mitglieder des Vereins bestehen fast ausschließlich aus Kindern und Jugendlichen und das bedeutet, dass auf unserer Anlage täglich mehrere Kinder mit ihren Eltern anwesend sind und es keine geeignete Möglichkeit gibt sich aufzuhalten. Daher bitten wir alle um Unterstützung unseres Projektes, um eine Sanierung zu ermöglichen und umsetzten zu können!

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

In unserem Stüberl soll wieder ein Austausch zwischen Trainer, Eltern und Kindern stattfinden können. Darüber hinaus soll es ein gemütlicher Aufenthaltsort, wo sich die Kinder vor und nach ihren Reitstunden aufhalten können, geschaffen werden. Außerdem soll es möglich sein dort etwaige Theoriestunden, verschiedene Kurse und auch Vorbereitungen auf diverse Abzeichen und Prüfungen abzuhalten.
Nicht zuletzt sollte dieser Raum für alle ein schöner Gemeinschaftsraum sein, indem ein reger Austausch aller Altersgruppen und aller Vereinsmitglieder stattfinden soll und kann.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Da die Gelder sehr knapp sind, weil vieles in die vereinseigenen Schulpferde und in die Ausbildung der Jugend investiert wird, würden wir uns sehr über Ihre Unterstützung freuen!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei einer erfolgreichen Finanzierung wird eine neue Küche für unseren Gemeinschaftsraum angeschafft. Sollte es zu einer Überfinanzierung kommen, soll ein neuer Bodenbelag, eine neue Beleuchtung und die Möblierung/Ausstattung über das Projekt finanziert werden. Außerdem würde ein neuer Anstrich unserem in die Jahre gekommenen Stüberl nicht schaden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Reiterfreunde Höcking- Landau e.V.